Verein

Der Spitexverein Interlaken und Umgebung ist eine gemeinnützige Organisation, die bis 31.12.2017 im Auftrag des Kantons (Leistungsvertrag mit Versorgungspflicht) Leistungen für die Pflege und Hilfe zu Hause erbracht hat.
Per 01.01.2018 hat der Verein den gesamten Bereich der Dienstleistungserbringung an die gemeinnützige SPITEX Region Interlaken AG übergeben.

Der Spitexverein Interlaken und Umgebung wurde im Jahre 2005 gegründet. Entstanden ist er aus einem Zusammenschluss der drei Spitexvereine Matten, Interlaken und Unterseen/Därligen/Leissigen.

Am 01.01.2008 fusionierte die Spitex Interlaken mit den Spitexdiensten Wilderswil und Ringgenberg. Mitte 2008 erweiterte der Verein sein Gebiet um die Gemeinden Beatenberg und Habkern. Am 01.01.2011 schloss sich der Spitexverein Bönigen/Iseltwald der Spitex Interlaken und Umgebung an.

Der Vorstand des Spitexverein Interlaken und Umgebung ist mit den gleichen Personen besetzt wir der Verwaltungsrat der SPITEX Region Interlaken AG:

  • Dr. Heinz Schaad, Präsident
  • René Hofer, Vizepräsident
  • Silvia Mettler
  • Christine Huber
  • Karin Sperlich
  • Peter Graf
  • Christoph Hurni